Jochen Prestel
Dipl. Informationswissenschaftler / Bibliothekar
Ludwigstr. 16 - 40229 Düsseldorf
Tel. 0211-91348936 0151-22807912
E-Mail: kontakt@infoworker.de

 

Firmenprofile

Typische Elemente eines Firmenprofils sind z.B. Adresse, Geschäftszweck, Produkte, Umsatz, Beschäftigte, Management, Rechtsform, Handelsregister, Gründungsjahr, Unternehmenstyp. Die Firmenprofile variieren im Umfang (und auch im Preis) je nachdem, welche Datenbanken benutzt werden. Einige Datenbanken bieten weitergehende Hintergrundinformationen, etwa über Entscheidungsträger, Kapital oder Verknüpfungen/Beteiligungen - bei Aktiengesellschaften z.B. über Kursentwicklungen, Aktionäre oder Bezugsrechte.
Wir recherchieren für Sie in allen weiter unten auf der Seite aufgelisteten Fach-Datenbanken zu Festpreisen. Für datenbankübergreifende Recherchen, speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, erstellen wir Ihnen gerne ein günstiges Angebot.

Preise (incl. MWSt, Porto und Druckkosten)
Recherchen, die zu keinem Ergebnis führen sind kostenlos.
Einzelne Datenbanken siehe unten
Datenbankübergreifende Recherche auf Anfrage
Auftragsformular

Die Firmenprofil-Quellen sind gegliedert nach

Deutschland

Creditreform, Firmenprofile Deutschland
Profile der im Handelsregister eingetragenen Unternehmen, u.a. mit Adresse, Geschäftszweck, Produkten, Umsatz, Beschäftigten und Management.
20 € pro Dokument

bedirect, Firmenprofile
100.000 deutschen Unternehmen mit Firmendaten, insbesondere Informationen über ca. 350.000 Entscheidungsträger.
35 € pro Dokument

Hoppenstedt Profile der deutschen Aktiengesellschaften
Neben ausführlichen Adreß- und Telekommunikationsinformationen bieten die Profile der AGs, Firmendetails zu wesentlichen Kennzahlen, Management, Tätigkeitsgebiet, Verbandszugehörigkeit, Gründung, Sitzverlegung, Umfirmierung, Betriebszahlen im 4-
Jahresvergleich, Beteiligungen, Aktionäre, Eigentümer, Kapitalangaben, -entwicklungen, Bezugsrechte, Börsennotiz, Ausstattung der Wertpapiere, Kurse/Dividenden der letzten 20 Jahre, Bilanz, Anlagespiegel, Gewinn- und Verlustrechnung.
40 € pro Dokument

Firmen-Info-Bank FIB
Über 149.000 deutsche Unternehmen mit Firmendaten, insbesondere Informationen über 510.000 Entscheidungsträger. Erfaßt werden Firmen aller Rechtsformen mit einem Umsatz ab ca. 5 Millionen DM in der Bundesrepublik Deutschland. Neben den Entscheidungsträgern recherchierbar sind u. a. Adressen & Telekommunikationsangaben; Produkt-, Handels- und Dienstleistungsprogramm; Besitzverhältnisse bzw. Konzernzugehörigkeit; Beteiligungen bzw. Tochtergesellschaften; Umsatz; Anzahl der Beschäftigten; Kapital; Gründungsjahr.
40 € pro Dokument


Börsen-Zeitung
Die Börsen-Zeitung bietet eine Datenbank mit den Unternehmen an, die derzeit mit dem Gang an die Börse befasst sind oder ihn in näherer Zukunft in Aussicht stellen u.a. Emissionstermin, Börsensegment und Aktienzahl.
4 € pro Dokument

PhySolution - Know-How Professional KHP
Die umfangreiche Technologie- und Personaldatenbank beschreibt in z. T. ausführlichen Kompetenzprofilen das Know-how von Instituten, Wissenschaftlern und Ingenieuren aus allen großen Forschungsbereichen. High-Tech-Firmen und Ingenieurbüros sind ebenfalls enthalten. Gestützt auf über 30.000 Ansprechpartner in fast allen technisch-naturwissenschaftlichen Instituten Deutschlands und der Schweiz ist die Datenbank ein wichtiges Instrument für Marktstudien, Recherchen und Gutachten im Umfeld der Natur- und Ingenieurwissenschaften; Auftragsmessungen, -entwicklungen und -forschung sowie Technologietransfer.
15 € pro Dokument

M&A Firmendatenbank MAF
Firmeninformationen und Angaben zu Unternehmenskäufen und -verkäufen mit direkter oder indirekter deutscher bzw. schweizerischer Beteiligung ab 1985. Erschlossen werden die Transaktionen nach unterschiedlichen Kriterien: Käufer-/ Objektnamen; Käufer-/Objektbranche; Beteiligungshöhe; Beteiligungsform; Größenverhältnisse nach Umsatz; Richtung und Datum.
15 € pro Dokument

wer gehört zu wem
Informationen über Kapital- und Beteilungsverhältnisse von ca. 11.000 in Deutschland ansässigen Unternehmen mit einem Nominalkapital von mindestens 0,5 Mio €. U. a. sind folgende Angaben verfügbar: exakte Firmierung mit Rechtsform, Sitz des Unternehmens, Branche, Nominalkapital, Großaktionär oder Gesellschafter, Beteiligungen in %, Land ausländischer Anteilseigner, Querverweise auf deutsche Anteilseigner, die ihrerseits mit einer Eintragung vorhanden sind. Die Aufnahme in die Datenbank bedeutet keine Wertung, sie ist vielmehr abhängig von der Publizitätsbereitschaft der betreffenden Unternehmen.
9 € pro Dokument

Wer ist Wer? (Deutschland)
5 € pro Dokument

Deutschland nach Branchen

DV-Anbieter Deutschland
Die Datenbank enthält Informationen zu EDV-Unternehmen in Deutschland. Es werden Angaben zum Hardware-, Software- und Service-Angebot, Geschäftsführung, Umsatz und Beschäftigten gemacht.
13 € pro Dokument

Wer und Was
Die Datenbanken enthalten detaillierte Firmenprofile von deutschen Unternehmen, nach Branchen unterteilt, mit Angaben zu
Führungspersonen, Marken und Sortimenten, Umsatz und Beteiligungen sowie Beschäftigten. Das Sortiment wird in voller Breite abgefragt und detailliert dargestellt. Dies erlaubt den Rückschluß auf Produktionsschwerpunkte und Spezialitäten der Unternehmen.
Branchen sind z.B. Brau- und alkoholfreie Getränke-Industrie, Backgewerbe, Fleisch-, Fisch-, Feinkost-Industrie, Körperpflege-, Wasch- und Reinigungsmittel-Industrie, Milchwirtschaft,Obst-, Gemüse-, Kartoffel- und Nährmittel-Industrie, Pharmazeutische Industrie, Spirituosenwirtschaft, Süsswaren-Industrie, Wein- und Sektwirtschaft.
12 € pro Dokument

Firmenprofile Konsumgüterbranche
6 570 Firmenprofile inkl. Tochtergesellschaften und 6 650 Namen/Funktion der Top-Führungskräfte, Unternehmensstrukturen, Ertrags- und Finanzsituation, Absatz/Umsatz, Fabrikationsdaten, Absatzkanäle, Sortiment (mit Angabe des Füllgutes), Marktanteile, Verpackungs/Gebindegrößen, Rechtsfragen, Allgemeine Kennzahlen, Personal/Mitarbeiter.
15 € pro Dokument

Top 500 der deutschen Ernährungsindustrie
Die 500 größten Zulieferer des Lebensmitteleinzelhandels mit ihren Umsätzen und Marktanteilen in 24 Branchen/Warengruppen. Die Dokumente des Konzernteils enthalten i.d.R.: Umsatzangaben zu deutschen Konzernen und Konzern-Töchtern in Deutschland, Internationale Umsatzstruktur (Inland, Europa, übrige Welt); Auswertung zentraler Gewinnkomponenten (Jahresüberschuß, Außerordentliches Ergebnis, Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit, Finanzergebnis, Betriebsergebnis); Erfolgskennzahlen (Umsatzrentabilität, Betriebsrentabilität, Personalproduktivität); Cash Flow; wesentliche Mehrheitsbeteiligungen mit Umsatzangaben der Töchter.
12 € pro Dokument

ISIS Datenbank der Softwarefirmen / Software Datenbank
Firmendaten von über 5000 IT-Anbietern mit vollständigen Adressen, Kommunikationsdaten und detaillierten Unternehmensinformationen, Informationen zu professionellen Software-Produkten, d.h. kommerzielle Programme, Branchen-Programme, technische Programme und System-Programme, die in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz vertrieben werden. Die Beschreibungen enthalten u.a. Angaben zu Programmfunktionen, Anwendungsgebieten und Anwendungsbranchen, Hard- und Software-Voraussetzungen, Anzahl der Installationen, Anbieter, Preisen und Konditionen sowie zu Service-Leistungen.
15 € pro Dokument

Profile von deutschen Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Unternehmensberatern
12 € pro Dokument

Umweltmarkt Berlin / Brandenburg UMBB
Angebotsspezifische Firmeninformationen aus den Bereichen Luftreinhaltung, Wasserreinhaltung, Abfallbehandlung, Bodenschutz, Schallschutz, Energietechnik, Recycling und Ökologie. Die Datenbank ist ein Auskunftsdienst über das in den Ländern Berlin und Brandenburg vorhandene Leistungsangebot und dient der Vermittlung von Problemlösungen in der Umwelttechnik, Technologie-Transfer, Kooperations- und Kundenvermittlung sowie der Unterstützung der Entwicklung und Vermarktung neuer Technologien.
8 € pro Dokument

Die Deutsche Elektroindustrie
Herstellernachweise und Firmenprofile aus allen Bereichen der deutschen Elektrotechnik- und Elektroindustrie mit folgenden Daten: Produktionsprogramm, Spezialanfertigungen, Inhaberverhältnisse, Management, Strukturdaten des Unternehmens (Umsatz, Kapital, Beschäftigte, usw.), Beteiligungen, Vertretungen, Messen, Gründungsjahr, Firmengeschichte, Handelsregister-Eintrag und Verbandsmitgliedschaften.
6 € pro Dokument

Österreich

Creditreform, Firmenprofile Österreich
Profile der im Handelsregister eingetragenen Unternehmen, u.a. mit Adresse, Geschäftszweck, Produkten, Umsatz, Beschäftigten und Management.
20 € pro Dokument

Schweiz

Creditreform, Firmenprofile Schweiz
Profile der im Handelsregister eingetragenen Unternehmen, u.a. mit Adresse, Geschäftszweck, Produkten, Umsatz, Beschäftigten und Management.
25 € pro Dokument

CHFIN - Unternehmensprofile der größten Schweizer Unternehmungen
mit Finanzinformationen (bis 5 Jahre), soweit diese publiziert werden sowie weiterführenden Informationen u. a. zu: Kennzahlen (Beschäftigte Schweiz/Ausland; Cash-Flow / Investitionen; Personal- und Materialaufwand u. ä.), Adresse, Telekommunikationsangaben, Zusatzadressen, Rechtssitz, Rechtsform, Gründung, Werdegang, Tätigkeit, Bankverbindungen, Revisionsstelle, Kapital, Verwaltungsrat/Geschäftsleitung und Eigentümer/Beteiligungen.
25 € pro Dokument

Schweizerische Relationsdatenbank
Relationsprofile der größten Schweizer Unternehmungen und ihrer Tochtergesellschaften, mit konsolidierten Kennzahlen der Konzerne und teilweise der Konzernbereiche (bis 5 Jahre), sowie den dazugehörenden Relationsinformationen.
Kennzahlen (bis 5 Jahre; Umsatz/Betriebsergebnis/Ergebnis, Kapital/Eigenkapital/Bilanzsumme, Beschäftigte Schweiz/Ausland, Cash-Flow / Investitionen, Personal- undMaterialaufwand / Abschreibungen, Versicherungswert der Sachanlagen, Auftragseingang); Adresse, Dachgesellschaft/Schwestergesellschaften und Eigentümer/Beteiligungen.
18 € pro Dokument

Weltweit

Dun & Bradstreet
Firmendatenbanken für die Regionen
Afrika, Asien & Pazifik, Kanada, Schweiz & Österreich, Osteuropa, Nordeuropa, Südeuropa, Frankreich & Monaco, Großbritannien & Irland, Deutschland, Italien, Japan, Lateinamerika & Karibik, Mittlerer Osten, Benelux, USA.
Elemente der Firmenprofile: Firmenname, Adresse, tele-kommunikative Angaben, Rechtsform, Handelsregister, Gründungsjahr, Muttergesellschaft, Dachgesellschaften, Führungskräfte, Beschäftigtenzahl, Umsätze in der Landeswährung und in US-Dollar. Es sind nicht immer alle genannten Informationen vorhanden.
Die D&B-Datenbanken eignen sich zum Beispiel für:
Marktforschung, Untersuchungen von Konzernverflechtungen, Identifikation von marktführenden Firmen, Erstellung von Mailing-Listen, Neukundengewinnung, Suche nach Lieferanten oder die Suche nach Geschäftspartnern.
17 € pro Dokument

WHO'S WHO Edition European Business and Industry
Personen / Firmen
15 € pro Dokument